Musik-international

Musik  im  TiK   -   mit  Imme  Demos


Vor zwei Jahren veranstaltete die bekannte Sievershüttenerin Imme Demos zum ersten Mal Musik im TiK, dem Theater in Kattendorf. Es war ein gelungener bunter Musikabend. Das Publikum war von der Vielfalt der Darbietungen so begeistert, dass Weltmusikerin Imme Demos versprach wiederzukommen.
  Am Samstag, den 24. August nun löst sie ihr Versprechen ein. Sie kommt mit ihrem neuen „Mint“ - Projekt nach Kattendorf ins TiK.
„Mint“ ist die Kurzform von „Musik international“ und steht für ein Vielerlei, für Klassik und für Volksmusik, für südländisch und außereuropäisch, für eine Kultur und einen Kontinent, für einen Spaß und eine Begegnung. Unter anderem möchte Imme Demos vermitteln, wie leicht es sein kann, einfach zusammen Musik zu machen.
Natürlich hat sie neben ihrer Trommelgruppe und den „Mint“-Sängern wieder wunderbare Solisten gefunden. Auch Geschwister, Freunde und Eltern sind diesmal mit von der Partie. Sie kommen aus Kattendorf und Umgebung, aus Magdeburg, der special guest sogar aus Indien mit einer indischen Tabla; sie kommen, um ihre Freude am Musikmachen zu leben und um diese Freude ans Publikum weiterzugeben. Die meisten von ihnen haben bei der Musiklehrerin Imme Demos in Sievershütten gelernt, Klavier, Gitarre, Flöte, Schlagzeug, Gesang. Auch die Zuschauer werden mit einbezogen, von den Kindern bis zu den Großeltern. Es wird eine richtige Familienshow, „ ... es gibt zu hören und zu staunen und zu sehen und zu raunen...“ Wir dürfen uns auf ein herzhaftes Erlebnis mit überraschenden musikalischen Leckerbissen freuen.
Samstag, 24. August, im TiK, Theater in Kattendorf, Eintritt Kinder 3,- und Erwachsene 7,- Euro, Beginn 19 Uhr.
Kartenvorverkauf läuft bereits bei der Buchhandlung Fiehland in Kaltenkirchen und bei Edeka Holdorf in Kattendorf.